Sie wollen Mitglied werden?

Das können Sie in einer der 350 Sektionen, die über ganz Deutschland verteilt sind. Sind Sie also im Großraum Halle heimisch, können Sie gerne in unsere Sektion kommen! Dabei spielt es keine Rolle, ob man 2 oder 80 Jahre alt ist, ob man als Einzelperson, als Ehepaar oder in Familie beitreten will.

Die Neuaufnahme von Mitgliedern beginnt mit der Ausfüllung eines Aufnahmeantrags, mit dem Sie die »Satzung und die anderen Regelungen des DAV und der Sektion anerkennen. Das können Sie bequem zu Hause nach Download des unten angefügten pdf-Formulars erledigen.

Lesen Sie das Formular aufmerksam durch!

Den ausgefüllten und unterschriebenen - Minderjährige benötigen die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten - Aufnahmeantrag reichen Sie per Post an die Geschäftsstelle ein. Anschrift: DAV, Sektion Halle (Saale), Burgstr. 38, 06114 Halle (Saale) oder als Scan angehängt an eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ein. Oder Sie sprechen persönlich dort vor. Das ist aber nur zu den »Öffnungszeiten möglich.

Mit der Aufnahme wird jeder in eine Mitgliederkategorie eingeordnet, die sich ua. in der Höhe des Beitrags unterscheiden - lesen Sie die »Beitragsordnung! Die wichtigsten sind

  • A-Mitglieder ab dem 26. Lebensjahr
  • B-Mitglieder - Ehepartner von A-Mitgliedern
  • Familienmitgliedschaft = A- und B-Mitglied sowie Kinder bis 18
  • D-Mitglieder - Jugendliche bis 25 Jahre

Der Mitgliedsausweis wird nach Zahlung des ersten Beitrages per Post zugestellt bzw. bei Barzahlung in der Geschäftsstelle in der Regel sofort ausgegeben. Es wird eine Aufnahmegebühr erhoben.

Die Mitgliedschaft beenden Sie durch Kündigung, brieflich oder per E-Mail, spätestens bis zum 31.10.. Die Kündigung wird lt. Satzung nur zum 31.12. des Jahres wirksam. Bei wirksamer Kündigung erhalten Sie eine Bestätigung für die Dauer Ihrer Mitgliedschaft, die Sie bei einem Eintritt in eine andere Sektion vorlegen. So vermeiden Sie die wiederholte Zahlung der Aufnahmegebühr!

Beachte: Auch bei einem Sektionswechsel muss gekündigt und ein Aufnahmeantrag bei der neuen Sektion eingereicht werden!

Die Rechte der Mitglieder der verschiedenen Kategorien differieren nur marginal, bezgl. ihrere Stimmrechte in Mitgliederversammlungen - siehe »Satzung, insbes. die § 6 Mitgliederrechte, § 7 Mitgliederpflichten  und § 13 Abteilungen und Gruppen.

 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Aufnahmeantrag.pdf)Aufnahmeantrag.pdf[ ]194 KB