logo hist sklDAVLogo HalleSaale RGB skl

Leistungen der Sektion für ihre Mitglieder

Die Sektion Halle (Saale) des DAV e.V. besteht seit nunmehr bald 130 Jahren. Am 14. Mai 1886 erfolgte die Gründung durch die Universitätsprofessoren Wangerin und Lastig mit 22 Bergfreunden. Die Entwicklungsgeschichte der Sektion war wechselvoll und nicht immer geradlinig. So gab es eine über 40-jährige Unterbrechung des Bestehens der Sektion seit Kriegsende, bis die Wiedergründung am 7. Juni 1990 mit 80 Mitgliedern möglich wurde.

Heute sind es über 1100 Bergfreunde, die mit ihrer Mitgliedschaft die Ziele des DAV für die Alpenregion unterstützen und die Möglichkeiten für die Ausübung der Bergsportarten, insbesondere alpines Wandern, Bergsteigen und Klettern über die Sektion nutzen.

wir lieben die BergeDenn Aufgabe der Sektion Halle (Saale) wie aller anderen regionalen Sektionen ist es, das Bergsteigen und andere alpine Sportarten wie Bergwandern, Klettern, Mountainbiking, Skilauf vor allem in den Alpen und den deutschen Mittelgebirgen zu fördern und zu pflegen, dabei die Schönheit und Ursprünglichkeit der Bergwelt zu erhalten und die Kenntnisse über die Gebirge zu erweitern. Dazu gibt es diese Leistungsangebote:

Du willst Mitglied werden?

logo hist sklDAVLogo HalleSaale RGB sklDas kannst Du in einer der 350 Sektionen, die über ganz Deutschland verteilt sind. Bist Du also im Großraum Halle heimisch, kannst Du gerne in unsere Sektion kommen! Dabei spielt es keine Rolle, ob man 2 oder 80 Jahre alt ist, ob man als Einzelperson, als Ehepaar oder in Familie beitreten will.

Kasse 201020361135logo hist sklBeitragsordnung

Laut Beschluss der Mitgliederversammlung der Sektion vom April 2016 gelten derzeit nachstehend aufgeführte, für die einzelnen Mitgliederkategorien differenzierte Beitragssätze pro Jahr.

Sie enthalten neben dem Sektionsanteil den Verbandsbeitrag der Sektion für den DAV-Hauptverband, die Hüttenumlage und den Versicherungsbeitrag für den »ASS.

Versicherungsleistungen des DAV

DAV Logo sklEs gibt deDAV Mitgliedsausweis kln ASS (Alpiner Sicherheitsservice) für alle DAV-Mitglieder.

Darüber hinaus gibt es weitere bedeutsame Versicherungen für »einzelne Mitglieder, speziell für TrainerInnen, FachübungsleiterInnen und TourenleiterInnen ohne DAV-Lizenz, die nachstehend farbig gekennzeichnet sind.

logo hist skl

Mit dem Sektionslogo sind die Zusatzversicherungen gekennzeichnet, die bei Übernahme einer ehrenamtlichen Funktion von der Sektion abgeschlossen und finanziert werden.

A. Alpiner Sicherheits Service (ASS)