Aktuelles

In der Reihenfolge des Datums ihrer Publikation erscheinen hier Hinweise auf verschiedenste Ereignisse in der Sektion und zu Dritten. Alles, was hier steht, ist auch aktuell. Aber: Es kann nun mal nur 1 Artikel ganz oben stehen! Also, scrollen Sie durch!

 

logo hist sklDAVLogo HalleSaale RGB sklEU flag klMit dem 25. Mai ist es zwingendes Erfordernis, die Vorgaben dieser Ordnung zum Umgang mit den personenbezogenen Daten der Mitglieder anzuwenden. Hierzu hat der Vorstand eine neue Datenschutzerklärung beschlossen, die auf dieser Webseite unter  »Impressum und Disclaimer und in den »Aufnahmeanträgen bekannt gemacht wird. Sie wird zudem im nächsten Mitteilungsblatt bekannt gemacht werden und wird zuvor als Ausdruck den Mitgliedern, die an den papierlosen Publikationen nicht teilnehmen, zugestellt.

Weitere Maßnahmen werden derzeit geprüft.

 

logo hist sklALPIN 06 2018 klDie neueste Ausgabe der Bergzeitschrift ALPIN, das »Heft 6/2018, ist jetzt in der Sektions-Bibliothek verfügbar. Die wichtigsten Beiträge sind in der »Bestandsliste der Sektionsbibliothek enthalten und somit in die Suche einbezogen. Wer dabei Titel vermisst oder als nicht mehr brauchbar beurteilt gebe bitte eine Mitteilung an die »Bibliothekare.

Bestandsergänzungen

Zuletzt, am 2. Mai wurde der Bestand durch eine Schenkung unseres Mitglieds und 1. Vorsitzenden der IG-Klettern Halle-Löbejün um 3 Kletterlehrbücher ergänzt. Vielen Dank!

KlimawandelDAV Logo skl

Diese Seite ist eine Zusammenstellung von Berichten, Studien usw. zum Thema.

6. April 2018: Keine Neuerschließung am Riedberger Horn

Der Streit um die Skischaukel am Riedberger Horn hat vorerst ein Ende: Ministerpräsident Söder verkündete das vorläufige Aus für die ursprünglichen Erschließungspläne im Allgäu. Laut Söder waren die kritische, bayernweite Aufmerksamkeit und befürchtete Imageverluste für die Region mitausschlaggebend. »Mehr...

kyrgyzstantrekking 6 1 kl»Jenny Bredow, Trainer C Bergsteigen, Kletterwandbetreuer, Trainer B Hochtouren, hat dieses »Angebot für ein Trekking in der Wildnis des nördlichen Kirgistans, auf der Terskej-Alatau-Traverse, Veranstalter ist der Universitätssport der MLU; es sind noch 3 Plätze per 08.05. frei!

 

logo hist sklstilfserJoch Nationalpark Logo sklBergrettung Sulden logo sklAV Halle Schild Stecknerweg kl.jpg

24.06.2018, Manfred Haringer:

Im Gespräch mit BRD Olaf Reinstadler gab er zu Verstehen, dass der Arbeitsbeginn erst ca. mitte Juli mit einem Großaufgebot an Mann, stattfinden wird. Ursache der Verzögerung sind die enormen Schneemassen, die gerade in den Nordwest Rinnen lagern und den oberen Teil blockieren.

Habe mit dem Holzschnitzer Urban Kontakt aufgenommen, Jenny hat mein Baumstammprojekt gut geheißen. Werde demnächst das Schnitzholz einkaufen und es dem Kunstschnitzer, der zur Zeit auf einer abgelegenen Alm 2.275m. sommert, auf dem Rücken hinbringen!!!

Damit ist unsere Planung, als Einweihungstermin  die erste Septemberdekade anzupeilen, realisierbar. Dies wird der Höhepunkt einer Hüttentour.

1999 GrMseler Ansicht kllogo hist sklAktuell gibt es folgende Angebote:
  • Unser Fachübungsleiter Hochtouren »Georg Kuschk bietet für den Juli ein verlängertes Wochenende, 3-4 Tage, mit geführten Hochtouren in den Ötztaler Alpen an. Alternativ sind 2 Varianten von Georg "ins Auge gefasst":

»weiterlesen

  • Unser Mitglied Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bietet bis zu 4 Bergfreunden die Teilnahme an den von ihm für Juli privat organisierten »Hochtouren in den Zillertaler Alpen an.

 

Oberharz im Winterlogo hist sklBei erhofften traumhaften Bedingungen mit 40 cm Schneedecke, super gespurten Loipen, gewalzten Wanderwegen, nur leichtem Frost und einem wolkenlosen, strahlend blauen Himmel hat Lutz Berthold das 29. Winterwochenende in der und in der Umgebung der »Malepartushütte für Januar 2019 festgemacht.

»Näheres.


kapellenberg kl

logo hist sklDazu gehören der Klettergarten am Kapellenberg und auch der Kletterfels am Gützer Berg.

Für beide Felsen wurde in Vereinbarungen mit der Stadt Landsberg die gemeinsame Verantwortung unserer Sektion und der IGK für die Instandhaltung und ...

logo hist sklDenkmal Hallesche Htte kl... ist fertig! Der DAV hatte uns auf die Möglichkeit aufmerksam gemacht, Teil eines DAV-Jubiläumsprojektes zu werden - des 150-Tourenbuches.

Der Jubiläumszahl entsprechend werden darin 150 Tourenbeschreibungen aus den Sektionen auf je einer Doppelseite zusammengestellt, wenn die Sektion erfolgreich bei der Seitenreservierung ist. Und das sind wir - unser »Sektionshistoriker »Dr. Ernst Fukala hat einen »Beitrag zusammengestell, der vom Dachverband im "150-Jahre-Tourenbuch" publiziert werden wird, aber auch im »alpenvereinaktiv.com.

Und das schreibt uns Ernst Fukala:

150 Jahre DAV, unsere Beiträge zum Tourenbuch und alpenvereinaktiv.com

kletterer kllogo hist sklUnser Trainer C Sportklettern Breitensport Daniel Mischner bietet an:

  1. Als Gemeinschaftstour einen Klettertag in den Affensteinen (Sächs. Schweiz), am 5. oder 6.5.2018, je nach Wetterlage. »Näheres.
  2. Als Kurs der Mitgliederausbildung im Sommer/Herbst, ebenfalls in der Sächsischen Schweiz zum Thema: Möglichkeiten zur Absicherung von Kletterrouten im sächsischen Sandstein und Hinweise zur Taktik beim Klettern. »Näheres.

Um die Schwierigkeiten der Affensteintour zu verstehen, hat der Tourleiter noch eine interessante Beschreibung nachgereicht. Daniel Mischner schreibt:

"Die Tour auf den Bloszstock ist keine Tour für Einsteiger. Es ist zwar der leichteste Weg auf diesen Gipfel, aber mit fast 80 - 100 m senkrechten Fels ist es schon einer der hohen Gipfel in der Sächsischen Schweiz. Schon der Abstieg geht über 4 Abseilstellen, d.h. selbst als 2er Seilschaft dauert diese Tour seine Zeit.

Bei der eigentlichen Kühnischen Variante handelt...

053knigsspitzelogo hist skl...im üblichen Sinne ist dies nur in der 1. Position:

1. Zur Verbesserung der Kontaktmöglichkeiten der Mitgliedschaft zu unserer »Geschäftsstelle wollen wir erweiterte Öffnungszeiten anbieten. Das ist mit auschließlich ehrenamtlich tätigen Funktionsträgern nicht zu leisten. Deshalb suchen wir einen Teilzeit-Mitarbeiter für die Geschäftsstelle, gegen Entgelt und für etwa 7 Wochenstunden.
Der künftige Stelleninhaber soll zudem unsere DV-Programme für die Mitgliederverwaltung, die Buchhaltung und das Ausleihmanagement bedienen.
Interessenten wenden sich an den Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

2. Weiterhin geht es um die Schließung von Lücken bei den ehrenamtlichen Funktionen, gemessen an den bergsportlichen Interessen der Mitgliedschaft:

projekt kletterhalle kllogo hist sklStand: 05.06.2018:

Die Gespräche mit dem Projektleiter und Partner für den Betrieb des künftigen "DAV-Kletterzentrums über den "Kooperations- und Betreibungsvertrag" sind beendet. Klarheit besteht jetzt im Einzelnen, darunter u.a. über die Aufgabenverteilung zwischen den Partnern, über die Prinzipien der Preisgestaltung, zu besonderen Nutzungsrechten des DAV sowie über die Benutzungsordnung. Als nächstes steht die steuerrechtliche Prüfung des Vertragsentwurfes an, die eingeleitet ist.

Stand: 15.03.2018:

Zuvorderst dies: Der Name des Objekts wird "DAV-Kletterzentrum" sein und damit wird auch die Einrichtung beworben werden!

klettererlogo hist sklUnser Trainer C Klettern Breitensport (in DAV-Ausbildung) »Alex Lieb führt demnächst einen Kletterkurs für Anfänger durch. Der Kurs besteht aus zwei Terminen, die nach Verabredung stattfinden:

»Näheres.

Anfragen und Teilnahmemeldungen bitte direkt an »Alex richten.

 

Black Diamond RueckrufDAV Logo sklBlack Diamond Equipment hat zwei freiwillige Rückruf-aktionen gestartet. Betroffen von der Sicherheitsüberprüfung sind mehrere Schraub- und Schnappkarabiner (inklusive Express-Sets) sowie Nylon-Schlingen. »weiterlesen