KiKletterkurs klkletterer klIn den letzten Monaten hat sich in Halle ein Team von Boulderern/-innen, Seilkletterern/-innen und wettkampforientierten DAV-Mitgliedern zusammen gefunden, die die Motivation haben, in der Sektion leistungs-orientiertes Training aufbauen und anbieten zu wollen. Denn ihr langfristiges Ziel ist durchaus ehrgeizig, nämlich Trainingsmöglichkeiten zu entwickeln, die Hallenser Athleten/-innen die Möglichkeit bieten, sich auf nationaler Wettkampfebene zu etablieren.

Es sind derzeit 3 Gruppen unter der Gesamtkoordination von »Leif Dieckmann im Aufbau:

  • Jugendleistungsgruppe 1 für 5 - 15 Jugendliche im Alter von 13 - 17 Jahren. Haupttrainer ist Jonah Wolf Schreier. Die Gruppe wird 3x wöchentlich 17-20 Uhr trainieren.
  • Jugendleistungsgruppe 2 für 5 - 15 Jugendliche im Alter von 6 - 12 Jahren. Haupttrainer ist Leif Dieckmann. Die Gruppe wird mind.1 wöchentliches Training (zusätzlich zur bisherigen Trainingsgruppe) durchführen.
  • Leistungsgruppe Erwachsene für 5-15 Erwachsene incl. Ausnahmetalente aus dem Jugendbereich. Trainer sind Patrick Becker(Schwerpunkt Bouldern) und Paul Balssuweit (Schwerpunkt Lead). Die Gruppe wird ebenfalls mind.1 wöchentliches Training (zusätzlich zur bisherigen Trainingsgruppe) durchführen.

Die wöchentlichen Kurse finden nach Festlegung des Kursleiters in der Halle und an regionalen outdoor-Möglichkeiten statt. Daneben wird es zusätzlich an 3 Wochenenden pro Halbjahr Trainingsworkshops geben, in denen ganztägig an einem spezifischen Thema trainiert wird. Einmal pro Saison ist ein Trainingslager außerhalb Halles geplant.

»Anmeldungen für die Gruppen und zur Mitarbeit nimmt Leif gerne entgegen. Beachte:

  • Das Können der Bewerber wird für eine richtige Zuordnungsentscheidung geprüft.
  • Die Bewerber werden zentral den Kursgruppen zugeordnet, was auch eine Einordnung in eine der allg. Kindergruppen sein kann.
  • Die Kinder müssen »Mitglieder des DAV sein. Mitglieder der Sektion Halle werden vorrangig berücksichtigt. Der »Jahresmitgliedsbeitrag des DAV Halle beträgt 15 € bei Einzelmitgliedschaft des Kindes.

Stand: 05.11.2018