Kontakte

Position:
Dr. Ernst Fukala
Eine E-Mail senden
(optional)
Weitere Informationen:

Verantwortung

  • Aufarbeitung von Themen aus der Sektionsgeschichte,
  • Publikation in MB, Homepage und in Vorträgen, ggf. auch in anderen Medien
  • Archiv-Anfragen

Aufruf zur Mitarbeit in einer Arbeitsgruppe Sektionsgeschichte

"Tradition ist nicht das Halten der Asche, sondern das Weitergeben der Flamme“. Diesen klugen Gedanken verdanken wir Thomas Morus, dem großen englischen Humanisten, Utopisten und Staatsmann aus dem 16. Jahrhundert. „Sich erinnern, heißt einen bereits begangenen Weg erneut abzuschreiten, aber unter verändertem Blickwinkel“ schrieb unser Zeitgenosse Mauricio Botero.

Der Vorstand unserer Sektion hat im vorigen Jahr der Bildung einer Arbeitsgruppe „Geschichte“, die sich mit dem Vorleben unserer Sektion und der vielfältigen Historie von Bergsteigen und Wandern beschäftigt, zugestimmt. Vor einem halben Jahr ist dieser Aufruf in unserem Mitteilungsblatt und auf der Homepage erschienen, worauf sich einige Interessenten gemeldet haben. Da im Herbst 2013 eine Zusammenkunft geplant ist, ermuntern wir unsere Mitglieder zur Mitarbeit.

Wer mitmachen möchte, schreibe bitte an den Unterzeichner.

Dr. Ernst Fukala
31.05.2013