logo hist sklDenkmal Hallesche Htte kl... ist fertig! Der DAV hatte uns auf die Möglichkeit aufmerksam gemacht, Teil eines DAV-Jubiläumsprojektes zu werden - des 150-Tourenbuches.

Der Jubiläumszahl entsprechend werden darin 150 Tourenbeschreibungen aus den Sektionen auf je einer Doppelseite zusammengestellt, wenn die Sektion erfolgreich bei der Seitenreservierung ist. Und das sind wir - unser »Sektionshistoriker »Dr. Ernst Fukala hat einen »Beitrag zusammengestell, der vom Dachverband im "150-Jahre-Tourenbuch" publiziert werden wird, aber auch im »alpenvereinaktiv.com.

Und das schreibt uns Ernst Fukala:

150 Jahre DAV, unsere Beiträge zum Tourenbuch und alpenvereinaktiv.com

Liebe Freunde,

in Uwes Auftrag hatte ich als Beitrag unserer Sektion zum Jubiläum des DAV in München ein Geschichts-Thema eingereicht, das abgelehnt wurde. Der Eisseepass wurde angenommen und die Redaktion hat sich über die Hochtour gefreut, mangels anderer Sektions-Angebote. Dann geschah das Erwartete, wenn die Gedanken eines Verfassers in ein redaktionelles Korsett gezwängt werden. Mit einer freien Mitarbeiterin des DAV habe ich nun drei Wochen täglich diskutiert, 54 E-Mails gingen bei mir raus und genau so viele kamen bei mir rein, dazu Telefonate und tausend Einzelheiten, die ich Euch erspare. Die Kuh ist nun vom Eis und ich glaube, dass wir unsere Sektion ganz gut repräsentieren und ich schicke Euch das Ergebnis.......Gleichzeitig habe ich mit Uli Rueß vereinbart, dass unser Tourenbuch-Text in unseren Mitteilungen Heft 1/19 erscheint.

Mit freundlichen Grüßen
Euer Ernst

Fachbeauftragter Geschichte/Archiv
Sektion Halle (Saale) des DAV e.V.

»Und hier geht's zum ganzen Beitrag!