Alle Termine unserer Sektion

Als iCal-Datei herunterladen
Vortragsabend "Feuerland - Monte Sarmiento"
Donnerstag, 19. April 2018, 19:00
Es gibt auf der ganzen Welt kaum einen unwirtlicheren Ort als die Westküste Feuerlands. Das sowieso schon sehr feuchte ozeanische Klima wird auch noch von eisigen Luftströmungen der Arktis gespeist. Weil soweit südlich große Landmassen fehlen, wüten die regenreichen Stürme mit ungebremster Wucht gegen die Gebirgskämme des Archipels. Doch genau das hat der kalten Fußspitze Südamerikas ihre einmalige Unberührtheit und Schönheit bewahrt. Besonders reizvoll ist hier die enge Verbindung von Meer, Hochgebirge, gewaltigen Gezeitengletschern und dichtem Urwald. Wer also Kälte, Regen und Sturm trotzt, den erwartet in den Fjorden Feuerlands eine Fülle von aufregenden Naturschönheiten und mit dem Monte Sarmiento einer der faszinierendsten Berge unseres Planeten. Vor allem wegen ihm waren mein Partner und ich mit unseren Kajaks hier her gekommen. Begleiten Sie uns auf unserer außergewöhnlichen Bilderreise in eine der letzten unberührten Naturlandschaften der Erde.
 
Referent: Dr. Olaf Rieck
Eintritt für DAV-Mitglieder (Ausweis!) frei, sonst 5 €.
 
 Mondbiwak mit Leuchtzelten gr
Sarmiento mit Wolke gr
Sdwestwand mit Route k gr
Stand in der Sdwestwand gr
Falk in der Wand gr
 
 
Ort Hörsaal des Geologischen Institutes, Von-Seckendorff-Platz 3