rive felsen kleinRiveuferfelsen – Benutzungsregeln für Kletterer

Nachstehende Benutzungsregeln wurden im Ergebnis der mit der Stadt Halle getroffenen Vereinbarung zur partiellen Nutzung der Riveuferfelsen für das Felsklettern gemeinsam von der Sektion und von der IG Klettern Halle-Löbejün erlassen.

Sie gelten dem Wesen nach grundsätzlich für alle Kletterfelsen, die in der Region und darüber hinaus von den Kletterern des DAV genutzt werden.

 

Dank der großzügigen Bereitschaft der Stadt Halle (Saale) konnte eine naturschutzrechtliche Vereinbarung mit der Sektion Halle (Saale) des Deutschen Alpenvereins e.V. und der IG Klettern Halle/Löbejün e.V. abgeschlossen werden, die es den Vereinen gestattet, in 3 eng begrenzten Arealen des Riveufers » Kletterrouten anzulegen.

Damit auch während der Nutzung der Kletterrouten ein gutes Miteinander von Mensch und Natur in den gesetzlich geschützten Biotopen der Riveuferfelsen gewährleistet ist sind einige Regeln notwendig:

  1. Das Klettern auf den Routen ist ausschließlich den Mitgliedern des DAV und der IG Klettern erlaubt. Sie müssen ihre Vereinsausweise mit sich führen.
  2. Es darf nur auf den vorhandenen Routen geklettert werden!
  3. Veränderungen der Routen mit Auswirkungen auf das Felsgestein und die Vegetation dürfen nur von den Vereinen im Einvernehmen mit der Stadt vorgenommen werden.
  4. Jeder Kletterer respektiert Tiere und Pflanzen und vermeidet die Entfernung und Beschädigung von Baum- und Strauchwerk im Routenbereich.
  5. Jeder Kletterer hält Sauberkeit im Routenbereich, hinterlässt keinen Abfall und entsorgt vorgefundene Abfallreste Dritter.
  6. Das Klettern erfolgt auf eigene Gefahr.
  7. Beim Aufenthalt am Wandfuß und beim Klettern ist das Tragen eines Helms dringend zu empfehlen.
  8. Toprope darf nur über eigene Karabiner, nicht über die Umlenker geklettert  werden.
  9. Schäden an den Sicherungseinrichtungen und für das sichere Klettern gravierende Felsveränderungen sind unverzüglich an die Vereine zu melden. Kontakt über www.alpenverein-halle.de und www.ig-klettern-halle.de
  10. Jeder Kletterer weist ggf. andere auf diese Regeln hin.

Viel Spaß beim Klettern wünschen


DAV-Sektion Halle (Saale)            IG Klettern Halle/Löbejün e.V.

Im Mai 2014