20190209 112844 kl …waren geplant und 14 zusätzliche Kilometer wurden am vergangenen Wochenende von Teilnehmern des 32. Südharz-Hunderters von Nordhausen nach Halle erwandert.

Denn wer von den diesmal sieben Startern am üblichen Ziel Halle-Nietleben noch Kraft und Lust in seinen Waden verspürte, konnte noch einen (ursprünglich 13 km) langen Spaziergang durch den südwestlichen und südlichen Teil der Saalestadt dranhängen.

cvjmvj logo medium 1logo hist sklSeit Mitte des Jahres 2018 hat der DAV Halle (Saale) mit dem Jugendtreff des CVJM (ZiP) und dem Villa Jühling e.V. eine Kooperation geschlossen. Das Ziel dieser Kooperation ist es, Jugendliche im Alter von 10-17 Jahren für den Klettersport zu begeistern. Das Angebot, ein wöchentlicher Kletterkurs, richtet sich an Jugendliche, die aufgrund Ihrer sozialen und finanziellen Hintergründe...

logo hist sklDAVLogo HalleSaale RGB sklEU flag kl

Mit dem 25. Mai ist es zwingendes Erfordernis, die Vorgaben dieser Ordnung zum Umgang mit den personenbezogenen Daten der Mitglieder anzuwenden. Hierzu hat der Vorstand eine neue Datenschutzerklärung beschlossen, die auf dieser Webseite unter  »Impressum und Disclaimer und in den »Aufnahmeanträgen bekannt gemacht wird.

Sie wird zudem im nächsten Mitteilungsblatt bekannt gemacht werden.

Weitere Maßnahmen werden derzeit geprüft.

 

 

DAV Logo skl

Diese Seite ist eine Zusammenstellung von Berichten, Studien usw. zum Thema.

20180804 114335 kl3.-5. August 2018: Erschreckender Waldzustand im Harz

Zu dieser Zeit fand zum 12. Male die inzwischen zum Klassiker gewordene »Extremwanderung über 147 km "Der ganze Harz von West nach Ost", von Seesen nach Lu.-Stadt Eisleben statt. Und diesen besonderen Erlebnisbericht sandte uns der Organisator Bodo Schwarzberg:

Da wir beim Harz-Hunderter Extrem einen guten Überblick über weite Teile des Harzes erhalten, sind unsere Beobachtungen zum Waldzustand möglicherweise verallgemeinerungsfähig. »Mehr...

053knigsspitzelogo hist skl

Es geht um die Schließung von Lücken bei den ehrenamtlichen Funktionen, gemessen an den bergsportlichen Interessen der Mitgliedschaft:

Derzeit gibt es Bedarf vor allem an je einer/m »Wanderleiter/in und Fachübungsleiter/in »MTB, einer/m »Redakteur/in und einer/m Fachbeauftragten »Sponsoring. »Koordinatoren/Koordinatorinnen bergsportlicher Interessengruppen, »Übungsleitern/ Übungsleiterinnen für Kinder- und Jugendkursgruppen und für das künftige »DAV-Kletterzentrum,